blank

Geschichte

Papeteries Léon Martin
Artwork -  Papeteries Léon Martin's factory
Directors

Ein stabiles und beständiges Unternehmen von überschaubarer Größe

Unser unabhängiger Familienbetrieb besteht seit dem Jahr 1895. Léon, Emile und dann Jacques MARTIN gaben die Unternehmensleitung jeweils vom Vater an den Sohn weiter.

Heute führen etwa vierzig Mitarbeiter unter der Leitung von Hélène MARTIN die Papierherstellung in unserem Hause fort.

Im Laufe der Jahrhunderte hat unsere Region echtes Know-how auf dem Gebiet der Papierherstellung entwickelt. In der Vergangenheit gab es hier zahlreiche Papiermühlen und das Papier wurde von Hand hergestellt. Die Papierindustrie ist nämlich die traditionelle Industrie der Region Le Couserans.

Unser Unternehmen ist Teil dieser Geschichte: Es wurde im Jahr 1808 auf Erlass von Kaiser Napoleon I. gegründet, um Kanonenkugeln herzustellen; im Laufe des 19. Jahrhunderts wurden der Hochofen und die Schmiede in eine Papierfabrik umgewandelt.